DSGVO:Löschen heißt nicht unbedingt vernichten