Percy Jackson - Die letzte Göttin

Noch gar nicht im Bett, Gast? Schön dass Sie mal wieder hereinschauen! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht das "Bäerli's Treff für Katze, Tier und Hobby"-Team.
  • Percy Jackson - Die letzte Göttin von Rick Riordan


    der 5. und letzte Band einer Reihe



    Inhalt:


    Jetzt sind Percy und seine Freunde gefragt: Ihr Todfeind Kronos holt zum letzten Schlag aus und marschiert auf den Olymp zu, mitten ins Herz von New York - dabei sind doch die olympischen Götter alle ausgezogen, um gegen das wiedererstandene Monster Typhon zu kämpfen!


    Gemeinsam mit den Jägerinnen der Artemis und den zum Leben erweckten Denkmälern der Stadt versuchen die jungen Halbblute, den Sitz der Götter zu verteidigen, aber zu allem Unglück haben sie auch noch einen Spion in den eigenen Reihen. Gut, dass wenigstens eine Göttin im Olymp zurückgeblieben ist .



    Percy Jackson - Die letzte Göttin

  • Hier geht es nun richtig zur Sache – Kronos ist erwacht und wieder auferstanden in einem anderen Körper, in WEN , das beschreibt das vorige Buch …. es ist beängstigend und monumental … zusammen mit den heran kommenden Titanen wird nun nicht nur das Camp bedroht, sondern auch und vor allem der Olymp, der vernichtet werden soll und Kronos eine größere Macht bringen soll.


    Manhatten wird schlafen gelegt, da geht jemand um, der die Menschen dazu bringt, von Jetzt auf Gleich sich zur Ruhe zu begeben, egal, was sie gerade tun oder wo sie sich gerade befinden. Dies betrifft aber nicht die Halbgötter, die von nun an mehr als denn je gefordert sind.


    Sie alle formieren sich in Gruppen, belagern Tunnel und Straßen, bewaffnen sich, so wie jede „Hütte“ des Camps sich vorbereiten kann … die Jägerinnen, die Erfinder für Material, die Athene-Weisheits-Leute, die Hermes-Krieger, Percy und seine Freunde, die Satyre beschwören die Pflanzen, allerdings streikt gerade Clarisse, die Tochter von Ares , dem Kriegsgott, weil sie eine persönliche Fehde mit Jemand hat, und dabei wird auch sie sehr gebraucht ….


    Es gibt eine Menge an Kreaturen, Monstern, Erscheinungen, die alle bedrohlich sind und angreifen, es wird immer schwerer, die Stadt zu verteidigen und den Olymp zu verschonen. Sehr detailliert wird beschrieben, wie jeder seinen Platz einnimmt und mit welcher Kreatur jede Gruppe sich auseinandersetzen muss. Sehr interessant auch die Mittel, die von den Titanen wie auch den Verteidigern eingesetzt werden, wo jeder sich in Gefahr begibt, verwundet wird. Dabei kommt es auch auf das Zusammenspiel und Vertrauen innerhalb der Gruppen an, die Dynamik usw.


    Merkwürdig ist allerdings, dass die Monster genau die Schwachstellen kennen und gezielt auftauchen, es stellt sich heraus, dass einen Verräter in den eigenen Reihen gibt. Dieser allerdings stellt sich ebenfalls in den Kampf mit ein und stirbt am Ende als Held. Zu spät hat dieser gemerkt, dass er selbst nur ausgenutzt wurde und die Wut desjenigen führt dazu, dass er die richtigen Schlüsse zieht.


    Auf dem Olymp selbst, bei einem letzten Showdown kommt es zu einer Begegnung, die der Leser wohl so nicht voraus gesehen hat, und dabei spielt sowohl Annabeth, wie auch Percy und Hestia wie auch Luke eine entscheidende Rolle für den Ausgang des Gefechts. Dieser hat auch so noch seine eigene Geschichte aufzuarbeiten - Aber auch Nico, der Sohn von Hades hat einen wichtigen Part zu übernehmen, nicht zuletzt auch Clarisse, die an anderer Front einen Feind ausschaltet.


    Es ist möglich, dass die Götter mit den Verbliebenen dann Rat halten, wie es nun weiter gehen soll, dabei bekommt auch Percy ein ganz besonderes Geschenk, das er aber nicht annimmt, sondern seinerseits einen Wunsch an die Götter hat, die ihn erfüllen mögen.


    Und die Sterbliche Rachel Elisabeth Dare, die Percy schon oft über den Weg gelaufen ist, zieht später ins Camp ein mit einer ganz besonderen Aufgabe, die May Castellan leider nicht gelungen ist. Aber der Fluch des Hades ist wohl aufgelöst.



    Leider ist damit die Serie zu Ende,



    aber es gibt eine weitere Reihe von Rick Riordan, die mit Helden des Olymp mit einigen Figuren der vergangenen Percy Jackson-Serie in Variation weiter erzählt wird. Also ein Spin Off, das das Danach wiederspiegelt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!